Wochenvorschau: Die World Golf Championship in China steht an

Wochenvorschau: Die World Golf Championship in China steht an

Golf
Auf der PGA Tour und European Tour kommt es zum Highlight: Die WGC - HSBC Champions in China steht an und es geht um stattliche 10 Mio.
US-Dollar Preisgeld. Neben einem etwas kleineren Turnier auf der PGA Tour, trifft sich die LPGA Tour in Taiwan und Bernhard Langer greift auf der PGA Tour Champions an. European Tour/PGA Tour: WGC - HSBC ChampionsDas letzte WGC des Jahres 2018 steht vor der Tür und die Besten der Besten reisen nach China. Im Sheshan International GC will Justin Rose seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen und sich den Siegercheck einstecken. 2017 setzte er sich gegen das Trio Johnson, Koepka, Stenson durch und gewann mit zwei Schlägen Vorsprung. .



Das Teilnehmerfeld beim WGC - HSBC Champions kann sich sehen lassen. Gleich sechs Spieler aus den Top 10 der aktuellen Weltrangliste sind in Shanghai mit von der Partie. Deutsche Teilnehmer sind beim viertägigen Event nicht vertreten.[embedded content] PGA Tour: Sanderson Farms ChampionshipNeben der WGC findet auf der PGA Tour ein weiteres Event in dieser Woche statt. Bei der Sanderson Farms Championship in Mississippi geht ein deutsches Duo um Alex Cejka und Stephan Jäger, sowie der österreichische Newcomer Sepp Straka an den Start. Titelverteidiger ist Ryan Armour. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *