„Turnier ist sehr gut ausgelastet“

„Turnier ist sehr gut ausgelastet“

Reiten
Schönemoor Viel zu tun gibt es an diesem Freitag noch für die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Schönemoor. Die Anlage muss schließlich auf Vordermann gebracht werden für das zweitägige Turnier, das am Samstag und Sonntag über die Bühne geht.„In den vergangenen Wochen wurde die Anlage natürlich schon regelmäßig gepflegt und sauber gehalten. Jetzt muss noch alles aufgebaut werden“, sagt Pressewartin Jana Gerhus.
Rund 900 Nennungen sind für das Sommerturnier an diesem Wochenende eingegangen. „Das sind mehr als in den vergangenen Jahren. Der Verein ist mit dieser Anzahl sehr zufrieden, und das Turnier ist durch die Anzahl an Nennungen sehr gut ausgelastet“, betont die Pressewartin. .


„Wir sind gespannt, wie alles läuft.“Die Schönemoorer bieten in diesem Jahr von Führzügelwettbewerben bis hin zu Dressur- und Springprüfungen der Klasse M* einiges an. Der Samstag ist den Dressurreitern vorbehalten.
Gleich auf drei Plätzen gehen die Reiter ins Viereck. Den Auftakt machen um 9 Uhr eine Dressurreiterprüfung der Klasse A sowie zwei Dressurprüfungen Klasse L. Um 13.30 Uhr steht für die Reiter die schwierigste Aufgabe des Tages in einer M*-Dressur auf dem Programm. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *