Erst Pferdepflege, dann Reiten

Erst Pferdepflege, dann Reiten

Reiten
Am Nachmittag wurde voltigiert. Während Sveni geduldig an der Longe ihre Runden drehte, wurden alleine oder auch zu zweit Kunststücke auf seinem Rücken geübt, um diese beim Abschluss den Eltern, Geschwistern und Großeltern zu zeigen.Ein Höhepunkt der Woche waren die Reiterspiele. Bei denen musste mit dem Schulpferd Macho ein Parcours mit verschiedenen Stationen bewältigt werden. Der Sieger der Reiterspiele durfte sich über einen Gutschein für eine Longe- oder Voltigestunde freuen.Dann war es soweit: Die Kinder konnten ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern zeigen, was sie die Woche über gelernt hatten.Weitere Informationen: Im nächsten Kurs findet vom 3. bis 8.September statt, es sind noch wenige Plätze frei.
Mehr Infos unter www.rfvhorb.de oder Telefon 0162/1697620.. .


Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *